Landesamt

Abteilungen

Service

Erweiterung Kiessandtagebau Neuendorf-Grundmühle

Für das Vorhaben

„Erweiterung Kiessandtagebau Neuendorf-Grundmühle“

beantragte die Sand+Kies Union Berlin-Brandenburg GmbH als Unternehmerin die bergrechtliche Planfeststellung nach §§ 52 Abs. 2a; 57a und 57b Bundesberggesetz (BBergG) i. V. m. §§ 73 f. Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG).

Die Pläne liegen vom 01.06.2015 bis zum 30.06.2015 (einschließlich) in der Gemeindeverwaltung Löwenberger Land öffentlich aus. Die Einwendefrist endet 2 Wochen nach Ende der Auslegung.

Gemäß § 27a Verwaltungsverfahrensgesetz sind der Inhalt der Bekanntmachung sowie die auszulegenden Unterlagen zusätzlich auf der Internetseite des LBGR zu veröffentlichen.

Maßgeblich sind jedoch allein die zur Einsicht ausgelegten Planunterlagen.

Erläuterungsbericht
Anlagen